Direkt zum Inhalt springen
Die Karlsberg Braunacht kommt am 29. Juni nach Kaiserslautern.
Die Karlsberg Braunacht kommt am 29. Juni nach Kaiserslautern.

Pressemitteilung -

Karlsberg feiert Braunacht in Kaiserslautern mit drei besonderen Bieren

Braunacht-Event an der Stiftskirche und in 13 Gaststätten

Kaiserslautern. Die diesjährige Karlsberg Braunacht-Saison läuft auf Hochtouren. In Homburg, Saarlouis und Merzig ließen sich bereits zahlreiche Gäste von den neuen Karlsberg Bieren begeistern und feierten bei toller Atmosphäre und ausgelassener Stimmung bis in die frühen Morgenstunden. Die nächste Etappe der Karlsberg Braunacht findet am Samstag, 29. Juni, in Kaiserslautern statt.

Auch hier können die drei speziell für die Braunacht gebrauten Biere exklusiv auf dem Platz an der Stiftskirche und in der Lautrer Gastronomie verkostet werden. Die Besucher küren per Voting auch in diesem Jahr wieder ihr Lieblingsbier. Das Gewinnerbier der Braunacht 2023 – Karlsberg Dunkles Kellerbier – ist derzeit in limitierter Auflage in der Gastronomie unserer Region – zwischen Mosel und Rhein – erhältlich.

Braunacht-Event auf dem Platz an der Stiftskirche

Bei der Lautrer Braunacht am 29. Juni werden die Zapfhähne nicht stillstehen: Los geht‘s ab 16 Uhr auf dem Platz an der Stiftskirche mit dem offiziellen Fassanstich. Anschließend erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm rund um das Thema Bier und jede Menge handgemachte Musik.

Live-Musik satt für jeden Geschmack

Hier kommen Musik-Fans garantiert auf ihre Kosten: Auf dem Platz an der Stiftskirche spielt die Band Roastbeat. Und wenn hier um 20 Uhr die Verstärker ausgehen, dann geht’s in der Lautrer Gastronomie erst richtig los: Bis in die späten Abendstunden wird hier gefeiert – mit Live-Musik und den drei neuen Karlsberg-Bieren. Mit dabei sind diese 13 Gaststätten: The Harp, The Snug, Hardrock Café, TwentyOne, Salzstein, Hannenfass, Schorle Gewitter, Gusto Nightlounge, Café Royal, Gastro im Fuchsbau, Cuvée, Moloney’s Irish Pub, Schiller.

Brauerinnen und Brauer sind stolz auf drei neue Bierspezialitäten

In diesem Jahr präsentieren die Homburger Brauerinnen und Brauer wieder exklusiv beim Braunacht-Event drei leckere Spezialitäten-Biere. Mit Begeisterung gebraut haben sie ein „Frisches Märzen“, ein „Hopfiges Weizen“ und ein „Kräftiges Stout“, die sie an diesem Tag exklusiv ausschenken und die es sonst nicht zu kaufen gibt. Die Besucher der Braunacht stimmen auch in diesem Jahr wieder für ihr Lieblingsbier ab, und das Gewinnerbier wird im nächsten Jahr einen Auftritt im Portfolio der Marke Karlsberg bekommen.

Gewinnerbier der Braunacht 2023 derzeit exklusiv erhältlich

Als Ergänzung zu unserem beliebten hellen Kellerbier präsentiert sich das Gewinnerbier der Braunacht 2023: Karlsberg Dunkles Kellerbier. Es erweitert unser Portfolio um eine dunklere Nuance, die Kenner und Genießer gleichermaßen anspricht. Dieses untergärige Vollbier überzeugt mit seinem leicht malzigen Charakter und den subtilen Röstaromen, die jedem Schluck eine unvergleichliche Tiefe verleihen. Mit einem Alkoholgehalt von 5 Volumenprozent ist es genau richtig ausbalanciert, um das perfekte Genusserlebnis zu garantieren. Karlsberg Dunkles Kellerbier ist ab sofort exklusiv in ausgewählten Gastronomiebetrieben erhältlich.

Braunacht-Finale in St. Wendel

Nach der Lautrer Braunacht geht die diesjährige Braunacht-Tour Ende August in die finale Runde. Am 31. August findet die Karlsberg Braunacht mit jeder Menge Live- Musik und den drei neuen Bieren in St. Wendel statt.

Mehr Infos gibt’s online unter www.karlsberg.de.

Themen


Weitere Informationen für die Presse bei Petra Huffer/ Michelle Pink
Karlsberg.PR.Team | Karlsbergstr. 62 | D-66424 Homburg (Saarpfalz)

Telefon +49 (0)6841 105-253| Fax +49 (0)6841 105-556 | E-Mail pr@karlsberg.de

Karlsberg Verbund Newsroom

Pflichtangaben gemäß § 37a HGB:
Karlsberg Connect & Sales GmbH | Karlsbergstr. 62 | 66424 Homburg (Saarpfalz)

Geschäftsführer: André May, Marc Philippi, Bernd Poser

Amtsgericht Saarbrücken HRB17868

Kontakt

Petra Huffer

Petra Huffer

Pressekontakt Leiterin Kommunikation 06841 105 803
Michelle Pink

Michelle Pink

Pressekontakt 06841 105 253

Karlsberg Verbund: „Wir wachsen zusammen – eigenständig im Sinne des Ganzen“

Tradition und Innovation sind seit jeher der Kern der 1878 gegründeten Karlsberg Brauerei. Mit einem sicheren Gespür für Trends hat sich das Familienunternehmen in den vergangenen Jahren zu einem innovativen Markensortimenter entwickelt.

Heute ist Karlsberg Teil eines Verbundes aus eigenständigen Unternehmen.
Die Unternehmen des Karlsberg Verbunds mit 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten Getränke und Dienstleistungen rund um den täglichen Genuss an: von Bieren, Mineralwässern, Fruchtsäften, Erfrischungsgetränken über Transport- bis zu Gastro-Dienstleistungen.

Tief verwurzelt mit der Geschichte und den Menschen der Region hat jedes Verbunds-Unternehmen ein einzigartiges Gesicht und steht individuell für seine Produkte sowie höchste Qualität. Alle Unternehmen verbindet eine gemeinsame Unternehmens- und Wertekultur – eine Kultur des Miteinanders und der Wertschätzung.

Impressum:
Karlsberg Brauerei KG Weber
Karlsbergstraße 62, 66424 Homburg
Tel.: 06841/105-0
Fax: 06841/105-269
E-Mail: info@karlsberg.de
Internet: www.karlsberg-verbund.de

Geschäftsführender Gesellschafter (Komplementär): Dr. Richard Weber, Christian Weber
Die USt-Identnr. gemäß § 27 a UstG lautet: USt-ID: DE 138306291
Registergericht: Amtsgericht Saarbrücken
Registernummer: HR A 1199

Für den Inhalt verantwortliche Person (§ 18 Abs. 2 MStV):

Karlsberg Connect & Sales GmbH
Petra Huffer
Karlsbergstraße 62
66424 Homburg
Tel.: 06841/105-803
Fax: 06841/105-269
E-Mail: info@karlsberg.de
Internet: www.karlsberg-verbund.de

Haftungsausschluss und Urheberrechte:
Die in unserem Internetangebot veröffentlichten Informationen haben wir mit größter Sorgfalt erstellt. Wir bemühen uns, deren Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit sicher zu stellen, können hierfür jedoch keine Gewähr übernehmen.
Alle Rechte an dieser Website (einschließlich Texten, Bildern, Abbildungen, Audio-Dateien, Multimedia-Anwendungen, Datenbanken und Bildsequenzen) liegen bei der Karlsberg Brauerei KG Weber sowie der mit ihr verbundenen Unternehmen.
Eine Nutzung der Website ist nur für private Zwecke im Rahmen der engen Grenzen der urheberrechtlichen Vorschriften zulässig. Darüber hinaus ist eine dauerhafte oder vorübergehende Vervielfältigung, Verarbeitung, Zugänglichmachung und Speicherung der Website im Ganzen oder von Teilen der Website nur nach einer vorherigen schriftlichen Zustimmung der Karlsberg Brauerei KG Weber oder der mit ihr verbundenen Unternehmen zulässig.

Wichtiger Hinweis zu allen Links:
Inhalte fremder Webseiten, auf die wir direkt oder indirekt verweisen (durch „Hyperlinks“ oder „Deeplinks“), liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches und machen wir uns nicht zu Eigen. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für uns keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Webseiten erkennbar. Da wir auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der Inhalte der verlinkten Webseiten keinerlei Einfluss haben, distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Webseiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für alle Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der in den verlinkten Webseiten aufrufbaren Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verlinkt wurde. Erhalten wir von illegalen, rechtswidrigen oder fehlerhaften Inhalten auf Webseiten Kenntnis, die wir verlinken, werden wir die Verlinkung aufheben.

Konzeption, Text und Layout:
Karlsberg Brauerei KG Weber
Karlsbergstraße 62
66424 Homburg
Tel.: 06841/105-0
Fax: 06841/105-269
E-Mail: info@karlsberg.de
Internet: www.karlsberg-verbund.de

Externer Datenschutzbeauftragter:
RA Hubert Beeck
Lagerstraße 53
66424 Homburg
E-Mail: datenschutz@karlsberg.de

Information gemäß §§ 36, 37 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer anerkannten Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit. Für die Leistungen der Karlsberg Brauerei KG Weber existiert noch keine branchenspezifische Schlichtungsstelle. Zuständig wäre daher die vom Bundesamt der Justiz anerkannte Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V., Straßburger Str. 8, 77694 Kehl, Telefon 07851/991480, E-Mail: mail@online-schlichter.de, Internet: www.online-schlichter.de.